SONDERAUSSTELLUNG 

Hundert Jahre danach. Kriegserinnerungen und friedliche Ausblicke

SHARE

Vom 28. April bis 2. September 2018
Eröffnung 27. April 2018

Palazzo delle Albere
Via Roberto Da Sanseverino 45, Trient

Kuratorin: Giovanna Calvenzi
Aufnahmen von: Giulia Bianchi, Luciano Gaudenzio, Daniele Lira, Pierluigi Orler
Multimediale Inhalte von:  Gianluca Colla
Ein Projekt von: Fujifilm Italia S.p.A. und Trentino Marketing
In Zusammenarbeit mit: Italienischen Historischen Kriegsmuseum
Gefördert von: MONTURA

Vier Fotografen, ein Videokünstler: fünf Blickwinkel, fünf Visionen entlang der Schauplätze des Ersten Weltkrieges.
Ein mehrhändiges fotografisches Projekt, bei dem fünf Autoren über mehrere Monate hindurch  auf den Bergen und in den Tälern des Trentinos unterwegs waren, auf der Suche nach mehr oder weniger sichtbaren Spuren, die den geleisteten Opfern zur Ehre reichen. Eine Hommage an die Werte des Friedens.

Info:
Trentino Marketing
38122 Trento via Romagnosi 11
T + 39 0461 219300
www.trentinomarketing.org
direzione@trentinomarketing.org