Fotoarchiv

Das Bilderarchiv des Museums umfasst mehr als 60.000 Aufnahmen, die zum Großteil dem Ersten und dem Zweiten Weltkrieg sowie den italienischen Kolonialkriegen zuzuordnen sind.

Reproduktionen
Es besteht die Möglichkeit, die in unseren Archiven aufbewahrten Originalaufnahmen auf Fotopapier oder auf CD-Rom gegen Aufpreis widerzugeben.
Der Preis für die Reproduktionen beinhaltet: die Archivsuche, das Einscannen der Bilder, die Abfassung der Bildunterschriften und die Herstellung.

Digitalisierung von Bildern
Auf CD-ROM, via E-Mail oder auf USB.
Einscannen in niedriger Auflösung für „Arbeitskopien“ € 3,- (MwSt. inkl.)
Einscannen in hoher Auflösung (300 dpi) € 15,- (MwSt. inkl.)

Für Museumsmitlgieder und Studenten wird ein Rabatt von 30% gewährt:
Einscannen in niedriger Auflösung für „Arbeitskopien“ € 2,10 (MwSt. inkl.)
Einscannen in hoher Auflösung (300 dpi) € 10,50 (MwSt. inkl.)


Autorenrechte

€ 35,- für Aufnahmen, die für kommerzielle Zwecke genutzt werden.
Die Veröffentlichungsfreigabe der Bilder (ausschließlich für Bilder in hoher Auflösung) erfolgt nach Zahlung der Autorenrechte.

Eventuelle Versandkosten mit der italienischen Post werden gesondert verrechnet
Vorauszahlung in bar bei Beginn der Archivarbeiten oder mittels Banküberweisung.
Falls eine Rechnung erwünscht wird, ist die dementsprechende Rechnungsanschrift mitzuteilen (info@museodellaguerra.it).
Arbeitskopien in niedriger Auflösung haben keine Druckfreigabe.

Nutzungsbestimmungen für die Archivsuche
Für die Nutzung der Bilder werden keine Exklusivrechte vergeben und die Freigabe erfolgt für den bei der Nutzungsanfrage angegebenen Zweck. Die Rechte dürfen auch nicht an Dritte weitergegeben werden.
Im Falle von Reproduktionen, Veröffentlichungen sowie teilweiser oder vollständiger öffentlicher Zurschaustellung der freigegebenen Aufnahmen ist vorher die entsprechende Zustimmung der Museumsleitung einzuholen.
Die Aufnahmen dürfen nur für die bei der Anfrage gemachten Zweck verwendet werden. Sollten sie auch für andere nicht genannte Zwecke genutzt werden bedarf es dafür der vorherigen schriftliche Genehmigung durch  das Kriegsmuseum.
Falls die Bilder für kommerzielle Zwecke genutzt werden, hält sich das Museum das Recht vor, eine Vergütung von € 35,- je Bild für die Nutzungsrechte zu verlangen.
Die Nutzungsrechte werden nach Zahlungseingang überlassen.
Die widergegebenen Bilder müssen in eindeutiger Weise den Bildeigentümer und die Archivnummer angeben:  Museo Storico Italiano della Guerra, onlus – Rovereto, Album-Nummer in dem das Foto aufbewahrt wird / Bildnummer.
Im Falle von Publikationen (Büchern, Zeitschriften, etc.) steht dem Kriegsmuseum eine Gratiskopie der entsprechenden Publikation zu.

Online Suche
Ein Teil des photographischen Archives des Kriegsmuseum ist auf der von der Provinzverwaltung geleiteten Internetseite einzusehen. Um einen vollständigen Überblick der dort gespeicherten Bilder zu erhalten, stellt man als Suchfilter bei der erweiterten Suche im Feld „Enti“ das „Museo Storico Italiano della Guerra“ ein.
Des weiteren kann die Suche noch nach dem Gegenstand der Aufnahme, dem Autor oder dem Bestandsnamen weiter eingegrenzt werden.

Nach Vereinbarung

+39 0464 438100
archiviofotografico@museodellaguerra.it
Das Archiv befindet sich in der Via della Terra 46, Rovereto.